Die Fragenstellerin

Gesundheits-Coaching (abgeschlossen)

Gesundheits-Coaching (abgeschlossen)

Petra Lukaschewski 5. Oktober 2017

Ausgangssituation:
Berlin: Klientin, such neue berufliche Herausforderung. Persönlichkeitsentwicklung
Themen aus der Kindheit tragen noch schwer und haben bisherige Selbstversuche sabotiert und blockieren den Fortschritt.
Sucht einfühlsame Vorgehensweise mit energetischem Ansatz. Möchte Stärkung des
Selbstbewusstseins erreichen, Veränderungsbereitschaft ist gegeben.
Gesundheits-Coaching mit 10 Stunden

Ablauf:
Kontaktaufnahme telefonisch, – dient dem zwanglosen Kennenlernen und ersten Vertrauensaufbau. Voraussetzung geprüft und Ausgangssituation festgehalten.
Ersttermin mit Austausch der weiteren Vorgehensweise.
Formaler Vertrag festgelegt und Zielsetzung beschlossen:
10 Termine mit neutralem Feedback, energetische Behandlungen, Übungen für zuhause, Selbstreflexion fördern, Psychologische Begleitung, als Ansprechpartnerin in Krisensituationen  zur Verfügung stellen.

Methoden:
Gespräche mit Paraphrasieren, Blockaden gelöst durch Energiearbeit – neutralen Punkt für weitere Entlastung gesetzt, Entspannungsübungen, Stärken – Stärken, Fokus auf den Moment und die Zukunft, Leichtigkeit durch Selbstbestimmung gestärkt.

Abschluss:
Ergebnisse und offene Fragen besprochen:
Themen aus der Vergangenheit konnten angenommen und teilweise aufgelöst werden.
Klientin fühlte sich gestärkt um neue eigene Wege zu gehen. Freude und Mut wurden ihr Begleiter. Neue berufliche Aufgaben haben Raum gefunden.
Nachgespräch nach 4 Wochen:
Stabiler Fortlauf der Zielsetzung, neue Fähigkeit des Selbstmanagements gelebt.
Glückliche Positive Klientin!

Bei Coachings und psychologischen Beratungen ist für den Coach die Psychohygiene ein wichtiger Bestandteil, um weiterhin ein neutraler und positiver Begleiter zu sein.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.